Die Ura Linda / Oera-Linda - Chronik

-- In der Übersetzung von H. Wirth von 1934, das Buch --als Slideshow-- (etw. längere Ladezeit!)
außerdem dazu der englische Text : - The Oera Linda Book - Written in 1256 AD, from a diary which was put together 560-558 BC.
- from the Original Frisian text verified by Dr. Ottema - William R. Sandbach, Londen, Trubner & Co, 1876

Diese Oera-Linda-Chronik gibt einigen Einblick in die Zeit nachm Untergang von Altland anno 2.193 v.Chr. - und die (vergeblichen) Versuche zur Re-organisation.
WELT-Kultur. Mittelmeersiedelei+++Handelskultur


Die Verbreitung der Seefahrer&SEEvölker ...

Deren Labyrinthe

Sammlung, Beispiele & Bild!er !


-und-

Ringwälle , Menhire , Steinkreise ; Dolmen & Cairns bis Pyramiden -etc : "Nebenan"
Die Aus- und Verbreitung der Kurgan ~Cairn-Kirn-Qurn...- völker.
- Die Karrenvölker des Nomadenadels



nachschmiß :
aus karthago stammen noch deren religiöse schriften, ilu-tani , ilu-aschera - etc ,
gewiß ein teil "olmekisch"-südamerika
und die geschichte geht dann weiter bei der christlichen seefahrt, templer+seeräuber+mafia, ... -und der isais ... :-)


lebensbäume, palenque-nordisch-indus, unten-mitte mitm herzgesicht ist n punischer.
indien, südamerika, ... mit herz+vögele


lydia, labrys ~ 200 v.chr. - "matriarchate" mittelmeersiedelei war natürlich lange vorher, ende, "griechen"kultur gehörte rom...

karthager in südamerika ... ++++


grüßles ...


bißchen zeitleiste :

h.sapiens-sapiens out of africa : bei -100.000, -60.000, -40.000 j., jo, mehrfach.
in den wärmeren zeiten auch nördlich von alpen,pyrenäen,kaukasus............himalaya.
auch heutzutage

# eiszeit-ende 12.000 - 10.000 gigantisch-plötzliche erwärmung, +50-100m meerwasserspiegelanhebung innerhalb paar generationen ... :(

# Späte Mittelsteinzeit 7000 – 5500 Spätmesolithikum
-nix los, warm, alle küstenschelfe bereits seit 3000 jahren überflutet.

- meerwassereinbruch ins tieferligende süßwasser-schwarzmeer, weit über 100m + ökokatastrophe, meer tot!! bei 5500 v.chr.
-bandkeramiker-einwanderung-eroberung-übersiedlung von dort nach ganz europa mit ausnahme der küstenländer. die können sich noch 1000 jahre halten.

# Frühe Jungsteinzeit 5400 – 4900 Bandkeramik - Kultur
-flußauen plötzlich dicht besiedelt, lindenurwald abgeholzt als weide +++, ökokatastrophe, ...bis "reconquista"..., kopfjäger :)

# Mittlere Jungsteinzeit 4900 – 4600 Großgartacher Kultur , Hinkelsteiner Gruppe , Strichbandkeramik - Kultur
-jo, hail süddeutschland - und malachitsucher, kupfer!! (und freie küstenländer)
-hinkelsteine in schweiz, dann frankreich, ...
--erdwerke, ringwallanlagen +++ :)

# Jüngere Jungsteinzeit 4400 – 3900 Hornstaader Gruppe, Michelsberger Kultur , Schussenrieder Kultur, Aichbühler Kultur
-fff... ;-)

# Michelsberger Kultur
# Altheimer Kultur
# Jüngere Jungsteinzeit 3500 – 3400 Pfyner Kultur
# Goldberg III
# Ende – Jungsteinzeit 3400 – 2800 Horgener Kultur
---alles Trichterbecherkultur (ca. 4200-2800 v. Chr.). becherer ;)
--Ab 3500 v. Chr. wurden 10.000e Megalithanlagen mit überhügelten Steinkammern aus mächtigen Findlingsblöcken erbaut.

# Ende– Jungsteinzeit 2800 – 2400 Schnurkeramikkultur
# Ende – Jungsteinzeit 2400 – 2200 Glockenbecherkultur
--säufer!
- 2300-2200 irgend großflächiger "weltuntergang" in nordsee+ägypten+arabien--indien+china!!! -meteorkrater im irak-

# Frühe Bronzezeit 2200 - 1650 Frühbronzezeitkultur -ende- 1650 santorin, "deukalion" :(

# Mittlere Bronzezeit 1650 - 1450 Hügelgräberkultur,

---nochne überschwemmung inner nordsee, gigantische auswanderungen aus europa, karrenvölker+seevölker+++ 1200 v.chr. ...
--nix mehr mit megalithi-gräber :
# Späte Bronzezeit 1070 - 850 Urnenfelderkultur

so kurz+bündig genug ? +mahlzeit+n8++
grüßles


---> zur Startseite